monami
  Startseite
    My ABC
    Jana meine Maus
    My Musik
    Dirty Dancing
    Hello Kitty
    Meine Freunde
    My Pets
    Willkommen
    Das Ballett
    Mein Leben
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   Chatten bis zum Abwinken
   Alinas page
   Alles über Britney Spears
   Alles über US5

http://myblog.de/monami

Gratis bloggen bei
myblog.de





Chat,Chat,Chat

Das ist das ergebnis des Yam! Starchattes mit den KiPis
viel spaß beim lesen:



Frage von HotANGEL69: hi wie gehts euch
(Gast Killerpilze) mir gehts super!!
Frage von dani93: wie schafft ihr schule und musik gleichzeitig??
(Gast Killerpilze) wir verlagern die band aufs we und dann klappt das schon ganz gut!
Frage von morpheus13: Wie kammt ihr auf den namen killerpilze
(Gast Killerpilze) das ist immer noch pizza geschichte, als fabi so ne rießen pizza funghi bestellt hat und dann meinte er die sind ja killer die pilze! so kams!
Frage von KillerXnettchen: Gefällt euren Eltern die Musik?
(Gast Killerpilze) ja ich denk doch. denen gefällt das und sie unterstützen uns sehr.
Frage von Rose14: Wie lange macht ihr schon Musik?
(Gast Killerpilze) seit 4 jahren.
Frage von SweetGirl151: wie findet ihr tokio hotel??????
(Gast Killerpilze) die machen ihr ding und wir unseres. da gibts eigentlich keinen vergleich.
Frage von Gurkchen: Was hört ihr für Musik?
(Gast Killerpilze) gemischt: auf jeden fall mal punk rock un etwas metal!
Frage von Franzyangel: Wie fandet ihr es, dass vor dem TV Total Studio so viele Fans auf euch gewartet haben?
(Gast Killerpilze) super!! wir freuen uns natürlich immer wenn leute auf uns warten!
Frage von sabse69: hat jemand von euch eine freundin?
(Gast Killerpilze) ja Mäx
Frage von SweetMelle: Manche sagen Ihr findet euch besser und berühmter als TH denkt ihr wirklich so?
(Gast Killerpilze) nein wie gesagt da gibt es keinen vergleich!
Frage von SweetGirl151: gibt es auch meet and greets mit euch???
(Gast Killerpilze) ja jetzt bei viva! einfach mal schauen!
Frage von Killerpilzfanny: Gibt es jetzt schon viele Leute in eurer Schule, die mit euch noch nie zuvor geredet haben, die sich einschleimen?
(Gast Killerpilze) n paar gibts natürlich immer aber in der regel nicht!
Frage von KillerpilzeGurl: freut ihr euch auf the dome am 26.mai in bremen?
(Gast Killerpilze) ja das wird ne fette party!
Frage von Chucky007: wird eure Tour noch fortgesetzt oder sind das bis jetzt alle termine?
(Gast Killerpilze) im herbst gehts dann weiter mit viel live spielen.
Frage von engelchen2789: habt ihr lange an eurem Album gearbeitet bis es fertig war?
(Gast Killerpilze) schon weil wir natürlich ne gute sache abliefern wollten!
Frage von WorkSucks: wer ist der schüchternste bei euch vieren?
(Gast Killerpilze) kann man nicht sagen jeder ist auf irgendeine weise so aber auch nicht

Frage von Anja230591: wer schreibt die texte von euch???
(Gast Killerpilze) mäx und Jo sind textlich kreativ kommt aber auch vor dass schlagi mal n text schreibt
Frage von MadeGirl: welches lied ist euer persönliches lieblingslied auf euerm album??
(Gast Killerpilze) gibt keins denn wir sind mit jedem unserer lieder zufrieden, sonst wärs nicht auf dem album!
Frage von SugaBunny: welche träume habt ihr den noch für eure karriere??
(Gast Killerpilze) immer weiter mukke zu machen.
Frage von PrinCeSs016: Habt ihr ne Lieblingsband?
(Gast Killerpilze) viele z.B lost prphets und schlagi z.b nofx oder lagwagon aber auch sowas wie bullet for my vallentine un natürlich Die Ärzte
Frage von IchLiebeMaex: Akzeptieren euch die anderen Stars obwohl ihr so jung seid?
(Gast Killerpilze) natürlich. sind ja alles nette Leute
Frage von wohlstandskind: Mäx, seit wann hast du dein Lippen-Piercing?
(Gast Killerpilze) seit einem Jahr
Frage von BillAndSelli: habt ihr euch verändert seit ihr so berühmt seid??
(Gast Killerpilze) unsere Freunde sagen nein, und wenn würden sie es uns sofort sagen, wenns so wär
Frage von Undomiel: Habt ihr außer Musik noch andere Hobbys?
(Gast Killerpilze) Skaten, schlafen, party machen, .....
Frage von issi5: kriegt ihr auch mal schulfrei wegen konzerten oder so?
(Gast Killerpilze) kommt ganz drauf an wegen schulzen und so
Frage von Moerlis: Hattet ihr schon alle euer erstes mal?wenn dann mit wie viel Jahren???
(Gast Killerpilze) schöne frage, nächste frage
Frage von SARAHlovesBILL: Stehen bei euch an der Schule auch öfter mal Fans?
(Gast Killerpilze) kommt ab und dann mal vor
Frage von SweetRichieFan: Um was gehts in den lied richtig scheiße??
(Gast Killerpilze) du kannst és dir ja mal anhören;-),_)
Frage von BlueEyes555: geht ihr gerne zur schule??
(Gast Killerpilze) so gern wie du warscheinlich.-)



Frage von Killerpisi: Was sind die Schattenseiten im showbiz?
(Gast Killerpilze) bis jetzt ist uns noch nichts schlimmes aufgefallen aber es ist natürlich mit etwas stress verbunden ( posit. stress)...
Frage von killerbraut: wo kann ich die fanpost hinschicken ,also an welche adresse?
(Gast Killerpilze) an universal-musik
Frage von PrinCeSs016: Findet ihr es nicht komisch euch jetzt im Tv & auf Zeitschriften zu sehen?
(Gast Killerpilze) ist natürlich ne gewöhnungssache für uns aber wir findens cool!
Frage von BillAndSelli: wie habt ihr es eigentlich geschafft berühmt zu werden??
(Gast Killerpilze) immer viel live spielen und niemals aufgeben
Frage von ladyisy93: wieviel fanpost bekommt ihr so am tag?
(Gast Killerpilze) Unzählbar:-)
Frage von wohlstandskind: meint ihr ihr könntet auch mal so abstürzen wie pete doherty?
(Gast Killerpilze) nein, wir hoffen nicht
Frage von BiBi14: macht ihr euch auch mal die mühe und schriebt einem fan einen brief?
(Gast Killerpilze) ja, fans sind das wichtigste
Frage von TheOnlyOne: lest ihr privat die Yam?
(Gast Killerpilze) wir haben wenig zeit.......:-)
(Moderator systemlord) pfui
(Moderator systemlord) :-)
Frage von punkrockgirl1993: Wie ist das gefühl erst vor wenig Publikum zu spielen und jetzt vor so vielen???
(Gast Killerpilze) man muss immer alles geben und mit dem publikum spielen
Frage von KillerGirly91: Sin schon dumme Gerüchte um euch rumgegangen?
(Gast Killerpilze) teilweise schon aber man ist ja von sowas wie "schnitt" und eindruck von presse abhängig aber schlimmes ist noch nicht rumgegangen.
Frage von Tinamaus: Findet ihr es nicht komisch bei der Vorstellung das ihr bei anderen Girls als Poster im Zimmer rumhängt und abgeknutscht werdet?
(Gast Killerpilze) es geht uns um die mukke und das ist was zählt. aber wenn die mädels das machen wollen nur zu!!! :-)
(Gast Killerpilze) danke war nett bis bald hoffentlich auf tour! eure pilze und checkt mal die neue page aus!

Hier noch ein Interwiev




Die Killerpilze im Interview
07.09.2006 von Petra Schönberger

Am 14. August haben wir die Gelegenheit beim Schopf gepackt und die Killerpilze zum Interview in München getroffen. Mit viel Witz und Humor beantworten sie nacheinander brav Petras Fragen.

YLM: Was war bisher Euer peinlichstes und Euer bestes Bühnenerlebnis?
Da gibt es eigentlich nichts Schlimmes. Höchstens, dass mal eine Gitarre ausfällt und bei einem Auftritt sind gleich beide Gitarren auf einmal ausgefallen.
Unser bestes Erlebnis war als wir vor 25 000 Leuten gespielt haben, aber natürlich freuen wir uns über jeden Auftritt.

YLM: Was habt Ihr denn vor Eurer Musikkarriere alles gemacht?
Das machen wir ja jetzt auch noch, da wir noch ganz normal zur Schule gehen. Wir sind normale Jungs mit ganz normalen Hobbies, wie z. B. skaten. Dann müssen wir auch genauso für die Schule lernen wie andere Jungs in unserem Alter. Natürlich gehen wir auch gerne auf Partys und auch alle anderen Sachen, die man gerne in unserem Alter machen möchte.

YLM: Schließt Ihr die Schule ab?
Wir werden die Schule auf jedenfall abschließen, denn wir wissen ja nicht wie lange es mit der Musik gut geht.

YLM: Seit wann macht Ihr Musik und wie kam es dazu?
Etwa seit 4 Jahren machen wir gemeinsam Musik und zwar haben wir uns in der Schule kennengelernt. Wir machen ja auch schon alle seit einiger Zeit Musik und durch eine befreundete Band von uns, die auf dem Schulfest gespielt haben, sind wir dann auch dazugekommen. Wir haben dann gesagt, dass wir auch mal Musik machen können und haben uns dann einen Proberaum gesucht. Fabi ist ja Jos Bruder und so kam es dann dazu!

YLM: Gab es irgendeine Hürde, die schwer zu überwinden war?
Es war schon schwierig einen Plattenvertrag zu bekommen. Wir sind etwa 3 ½ Jahre durch ganz Bayern getingelt und haben jeden Club abgeklappert. Hatten 70 Auftritte in etwa und vor etwa mehr als einem halben Jahr hat es dann endlich geklappt. Das ist natürlich für jede Band eine schwierige Hürde! Wir haben auch viele CDs verschickt und auf einmal kam einer, dem es gefallen hat und so bekamen wir dann einen Plattenvertrag.

YLM: Was sind Eure Pläne für die nahe Zukunft?
Weiterhin Musik zu machen! Jetzt kommt dann erstmal die nächste Single raus am 15.09.06 und ein Video haben wir gedreht, welches jetzt dann bald laufen wird. Außerdem wollen wir auch unser Album noch mal ordentlich nach vorne bringen in den Charts und natürlich noch viele Auftritte spielen. Zum Schluss wollen wir natürlich auch noch etwas Urlaub genießen!

YLM: Beschreibt Euch gegenseitig in einem Satz! Was zeichnet den anderen speziell als Person aus?
-Schlagi zeichnet aus das er sehr ausgeglichen ist, aber auch ein Partymensch ist und natürlich kann man mit ihm auch sehr viel Spaß haben.
-Mäx ist unser Schlichter in der Band bzw. passt auf das nicht zuviel Streit entsteht. Natürlich ist er aber auch ein Partymensch und ist sehr ruhig und ausgeglichen.
-Fabi ist unser „saugeiler“ Schlagzeuger, der den Laden zusammenhält, ist sehr selbständig für sein Alter
-und der Jo ist der kreative Punkt in unserer Band, auch wenn er da nicht der einzige ist und ist der „Mädels-Checker“ (Ja. *alle lachen* nach mir *Kommentar von Fabi*).

YLM: Was zeichnet Euch speziell als Band aus, was unterscheidet Euch von den anderen?
Wir machen unsere Musik komplett selbst und wir spielen immer Live, soweit es geht. Außerdem sind wir keine Castingband und sind wohl ganz authentisch und ehrlich und sagen ganz offen was unsere Meinung ist. Es ist halt oft so dass sich Bands verstellen und andere Musik machen. Wir machen einfach dass worauf wir Lust haben!

YLM: Welche Headline würdet ihr gerne einmal über Euch in der Zeitung lesen?
„Killerpilze rocken das Olympiastadion vor 70000 Leuten und morgen gibt es eine Zusatzshow!“

YLM: Was steht bei Euch zuhause im Kühlschrank und was würde man dort nie finden?
Ich glaub das was bei jedem anderen auch drinsteht. Butter Milch… *lachen*
Wir wohnen ja auch immer noch bei unseren Eltern! Wurst und Käse natürlich auch noch…
Alkohol wird man bei uns auch nie finden! Nur ACE – Saft! Auf jedenfall…

YLM: Was würdet Ihr sagen, wer ist bei Euch der Mädchenschwarm?
Eigentlich alle, weil wir gehen immer nur zusammen auf die Mädels zu. Wir sind eine Band und da soll keiner bevorzugt werden.
Es gibt keinen Mädchenschwarm und jeder soll es so anstellen wie er will und letztendlich geht es auch gar nicht darum, sondern es geht um die Musik und nicht ob einer Mädchenschwarm ist oder nicht!

YLM: Wie kam es zu Eurem Bandnamen?
Fabi: Wir waren Pizza essen und ich hab mir eine Pizza Funghi bestellt, wo ganz schön große Pilze drauf waren. Da hab ich dann gesagt: „Die sind ja killer, die Pilze“ und irgendwie ist dann so der Bandname entstanden!
Das war etwas lustig und ausgefallenes und so haben wir den dann einfach genommen.

YLM: Was war bisher das Verrückteste, was ein Fan für Euch je getan hat?
Wir haben einen 400 meterlangen Fanbrief bekommen. Da stand z. B. „Ich liebe Dich“ in 30 Sprachen drin und so etwas ist schon krass. Man fühlt sich bei so etwas schon geschmeichelt.

YLM: Haben Fans bei Euch eine Chance?
Zum Party machen ist es schon ganz gut mit Fans, aber mit aufs Hotelzimmer würden wir jetzt keine nehmen. Fans sind halt so, die wollen nur den Star und nicht das was dahintersteckt. Deswegen auch für eine Beziehung keine gute Grundlage!

YLM: Was muss ein Mädchen haben, dass sie Euch gefällt?
Das kann man nicht sagen. Die Frau, die man will die trifft man (oder auch nicht). Sie muss halt Humor haben und lustig sein. Das sieht man dann einfach bzw. man merkt es, wenn es einen erwischt hat.

YLM: Was fällt Euch spontan zu folgenden Begriffen ein?
Liebe: Zu Liebe gehören auf jedenfall Gefühle, Emotions
Freundschaft: Geld, Party
Erfolg: Bekanntheitsgrad; Erfolg hat seine positiven Seiten, Genuss

YLM: Vielen Dank, dass Ihr Euch Zeit genommen habt und viel Glück für die Zukunft mit Eurer Musik!
Dankeschön
8.9.06 13:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung